Aktuell

Ein voller Erfolg: der Gastro-Partner-Stand in Solothurn!

Traumhaftes Frühlingswetter und Kräuter-Köstlichkeiten sorgten für rege Besucherschaft: Über 300 Personen haben am Samstag, 8. April den Auftritt der Gastro-Partner Naturpark Thal besucht. Die Gewinnerin des Wettbewerbs heisst Silvia Wälti und kommt aus Deitingen. Sie gewinnt ein feines Essen im Wert von CHF 100 bei einem der sieben Gastro-Partner des Naturpark Thal. Wir gratulieren und wünschen «E Guete»!

Am mit Kräutern geschmückten Stand vor der Brasserie Fédérale gab es köstliche Versucherli aus dem Naturpark Thal: Ein feines Thaler Nussgebäck mit Kräuterlachs von Dyhrberg, kreiert vom Gasthaus Krone in Laupersdorf (siehe Bild oben), selbstgebackene Züpfe mit Kräutern vom Berghof Montpelon in Gänsbrunnen, süsse Vogelnestchen vom Hotel Balsthal, sowie aromatischen Kräutertee aus dem witzigen Truppenkanister, gemischt und abgefüllt von Hüttenwart Jörg Saner vom Berggasthaus Obere Wechten.

Die Gastwirte waren persönlich am Stand und stillten tüchtig den Wissensdurst und –hunger der Standbesucher: Über ihre Betriebe und den schönen Naturpark Thal. Gastwirt Marcel Kunz vom Restaurant Eintracht in Balsthal war für die Wettbewerbsteilnehmer zuständig. Nicht weniger als 54 Talons gingen ein! Die glückliche Gewinnerin heisst Silvia Wälti und kommt aus Deitigen. Sie gewinnt einen Gutschein für ein feines Essen im Wert von CHF 100.- und kann ihn bei einem der sieben Gastro-Partner des Naturpark Thal nach ihrer Wahl einlösen.
Allen ein grosses Dankeschön, welche uns am Stand besucht und beim Wettbewerb teilgenommen haben!

Möchten Sie die Köstlichkeiten mit Kräutern, Wurzeln und Beeren aus der Küche der Gastro-Partner selbst herstellen? Bestellen Sie das Set mit sieben Rezept-Postkarten der Thaler Gastro-Partner unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Jetzt gibt es für Ostern und die kommenden Feiertage nur eins: Einen Ausflug in den Naturpark Thal, natürlich verbunden mit einer Einkehr in den obenerwähnten Gaststuben!

Mehr Informationen über einen Ausflug im Naturpark Thal und die Gastro-Partner finden Sie unter naturparkthal.ch/gastro-partner

samstags markt gastropartner web

Die Gastro-Partner Naturpark Thal, von links nach rechts:Elsbeth Lanz (Berghof Montpelon), Susi Bader (Gasthaus Krone in Laupersdorf), Toni Bongni (Hotel Balsthal), Jörg Saner (Berggasthaus Obere Wechten, Mümliswil), Marcel Kunz (Restaurant Eintracht, Balsthal), Regula Grütter (Naturpark Thal). Auf dem Bild fehlen: Daniela Chondros und Urs Moser (Gasthof zum Rössli Matzendorf), Christoph Jeker und Sandra Schmid (Landgasthof Ochsen Mümsliwil)

Die Gastro-Partner des Naturpark Thal legen Wert auf regionale Zutaten in ihrem Speise- und Getränkeangebot. Sie verwenden in ihrer Küche zertifizierte Naturpark-Produkte. Bei diesen stammen die Zutaten aus dem Naturpark Thal und die Wertschöpfung fliesst zu mindestens zwei Dritteln zurück in die Region. Transportwege werden kurz gehalten, die wirtschaftliche Entwicklung der Region wird gestärkt. Mehr Infos: naturparkthal.ch/produkte