Wandervorschläge

12 Angebote
1. Solothurner Waldwanderung - © Naturpark Thal

1. Solothurner Waldwanderung

1. Solothurner Waldwanderung - Bärlauchpesto und Märchenwald
Von Holderbank über den Roggenschnarz nach Egerkingen

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 12.50km
2. Solothurner Waldwanderung - © www.sabinaroth.ch

2. Solothurner Waldwanderung

2. Solothurner Waldwanderung: Luftige Kreten, tiefe Schluchten
Rundwanderung Mümliswil-Passwang-Wasserfallen-Mümliswil

Wanderung
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 19.50km
Jura-Höhenweg (Etappe 4) - © Naturpark Thal

Jura-Höhenweg (Etappe 4)

Jura-Höhenweg (Etappe 4, Hauenstein - Balsthal)

Wanderung
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 21.00km
Jura-Höhenweg (Etappe 5) - © Yves Matiegka

Jura-Höhenweg (Etappe 5)

Jura-Höhenweg (Etappe 5, Balsthal - Weissenstein)

Wanderung
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 18.00km
Königstour - Juraweg Thal - © Naturpark Thal

Königstour - Juraweg Thal

Wandern Sie von Gänsbrunnen nach Balsthal auf der zweiten Jurakette dem Juraweg Thal entlang. Informationstafeln vermitteln Wissenswertes zur Region Thal. Reine Wanderzeit von Gänsbrunnen bis Balsthal oder umgekehrt: 7,5 Stunden.

Wanderung
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 25.00km
NaturparkBus an Sonntagen

NaturparkBus an Sonntagen

Vom 1. Mai bis 1. November gelangen Sie an Sonn- und Feiertagen mit dem NaturparkBus auf die aussichtsreiche zweite Jurakette.

WanderungWeitere Routen
Routenlänge: 9.00km
NaturparkBus-Wanderung - © Naturpark Thal

NaturparkBus-Wanderung

NaturparkBus-Wanderung auf der zweiten Jurakette.
Nehmen Sie den NaturBus(ab Balsthal) bis zur Haltestelle Brunnersberg und wandern Sie auf dem Gross Brunnersberg hinüber Richtung Obere Tannmatt, wo der NaturparkBus Richtung Herbetswil fährt.

Wanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 6.50km
Tiefe Schlucht, sonnige Höhen - © Naturpark Thal, Sandra von Ballmoos

Tiefe Schlucht, sonnige Höhen

Tiefe Wolfsschlucht, sonnige Höhen
Durch die Wolfsschlucht hoch auf den Vorder Brandberg und wieder Richtung Talboden hinunter nach Herbetswil: das ist, was man eine gemütliche Nachmittagswanderung nennt. Probieren Sie es aus!

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 6.31km
Über den Oberberg im Sommer - ©  Naturpark Thal

Über den Oberberg im Sommer

Der Weg führt zuerst steil auf die Holzfluh. Weiter geht’s über den Oberberg, von wo aus man eine atemberaubende Sicht auf den Jura und das Thal hat. Der Abstieg führt über den Weiler Höngen und schliesslich zurück nach Balsthal.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 10.80km
Wasserfallen-Kamm-Route - © Naturpark Thal

Wasserfallen-Kamm-Route

Von der Bergstation Wasserfallen wandern Sie zum fantastischen Aussichtspunkt Vogelbergfluh und hinunter ins ehemalige Kammmacherdorf Mümliswil. Im Berggasthaus und in Mümliswil erwarten Sie regionale Gourmetfreuden.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 7.00km
Weissenstein – Passwang Weg - © Naturpark Thal

Weissenstein – Passwang Weg

Der Weissenstein – Passwang Weg führt in 2 Etappen von Solothurn über den Weissenstein nach Welschenrohr, durch die imposante Wolfsschlucht, über den Scheltenpass und zum aussichtsreichen Passwang.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 32.00km
Wolfsschlucht-Weg - © Naturpark Thal

Wolfsschlucht-Weg

Auf dieser Tour erleben Sie die verschiedenen Gesichter des Naturparks Thal. Die Tour beginnt mit dem Aufstieg durch die wunderschöne und wildromantische Wolfsschlucht und setzt sich auf den luftigen Höhen der zweiten Jurakette fort.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 9.95km