Aktuell

Busbetrieb startet im Naturpark Thal

Der NaturparkBus hat am 1. Mai 2017 erneut seinen Betrieb gestartet, als eines der ersten Sommerangebote von Bus alpin. Auf zwei Linien fährt der Bus jeweils an Sonn- und Feiertagen in die aussichtsreichen Jurahöhen im Naturpark Thal, viermal täglich von Balsthal auf den Brunnersberg und dreimal täglich von Welschenrohr auf die Obere Tannmatt und hinunter. Dazwischen durchquert der NaturparkBus das Dünnerntal und hält in den Dörfern Laupersdorf, Matzendorf, Aedermannsdorf und Herbetswil.

np bus

Der NaturparkBus wird vom Naturpark Thal in Zusammenarbeit mit Bus alpin und weiteren Sponsoren betrieben. Er ist eines von schweizweit 13 Bus alpin-Angeboten. Heuer startet der NaturpakBus bereits in die 8. Saison. Gut angekommen ist in der letzten Saison der neu eingeführte Morgenkurs. Fahrgäste gelangen dank Abfahrt um 08.10 Uhr in Welschenrohr bereits um 08.25 Uhr auf die Obere Tannmatt, einem idealen Ausgangspunkt für Tageswanderungen über den Juraweg Thal oder über die dritte Jurakette bis zur Wasserfallen. Unterwegs laden zahlreiche Bergwirtschaften zur genussvollen Einkehr ein. Insgesamt wurde das Busangebot 2016 im Naturpark Thal von 834 Fahrgästen benutzt, was einer Steigerung um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

 oberberg

Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier.

Weitere Informationen zum NaturparkBus und Wandervorschläge im Naturpark Thal:

www.naturparkthal.ch und www.busalpin.ch