Winter im Naturpark Thal

Langlaufen, Schneeschuhtouren machen, Winterwandern, Skifahren und Schlitteln auf den sanften Jurahügeln oder vielleicht doch ein Fondueplausch auf der Wasserfallen? Auch der Winter im Naturpark Thal ist ein wahrer Genuss!

Damit die verschneite Natur im Thal nicht aus ihrem märchenhaften Winterschlaf gerissen wird, erreichen Sie die verträumte Winterwunderwelt am gemütlichsten mit dem öffentlichen Verkehr. Es gibt Zug- und zahlreiche Postautoverbindungen zu den Start- und Endpunkten der Touren oder Schlittelabenteuer. Parkplätze sind hingegen nur sehr vereinzelt anzutreffen. Danke für Ihre Mithilfe! Was es sonst noch zu beachten gilt, damit Ihr Winterausflug für alle im Naturpark zum Genuss wird, erfahren Sie hier.

Aus aktuellem Anlass empfehlen wir Ihnen, vor dem Besuch der untenstehenden Angebote die aktuellen Öffnungszeiten direkt bei den einzelnen Anbietern zu prüfen.

Bocciodromo Balsthal

SportgeräteverleihSommerinfrastrukturWinterinfrastruktur

Die überdachte Boccia-Halle in Balsthal bietet tolle Möglichkeiten für kleinere Anlässe und ein gemütliches Zusammensein. Die zwei Boccia-Bahnen können ohne Voranmeldung während den Öffnungszeiten benutzt werden.

Die Gartenterrasse und das Grotto mit Kaminfeuer laden zum Verweilen und Geniessen ein. Gruppen raten wir zu einer Reservation. Zur Stärkung empfehlen wir die leckeren Apéros, Grillspezialitäten oder Pasta-Menüs von Rino Mori.

Details

  • Kinderfreundlich

Saison

Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag ab 15 Uhr oder nach Vereinbarung

ÖV-Haltestelle

Balsthal, Thalbrücke Fahrplan SBB

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Vereine/Firmen

Kontakt

Rino Mori
Neumattstrasse 17
4710 Balsthal
Tel. +41 (0)79 641 10 63

Karte