Veloabstellanlagen an ÖV Haltestellen

Der Fahrradverkehr hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen und die Nachfrage nach E-Bikes und Veloinfrastruktur ist deutlich gestiegen. Sichere und attraktive Parkierungsmöglichkeiten sind eine wichtige Voraussetzung für Velofahrerinnen und Velofahrer. Insbesondere an zentralen öV-Haltestellen sind gut ausgestattete Veloabstellanlagen wichtig. Im Naturpark Thal sind die Distanzen zur nächstgelegenen öV-Haltestelle vielfach gross. 

In Mümliswil stehen seit März 2 neue Veloabstellanlagen an den Haltestellen Kammfabrik und Schulhaus. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mümliswil-Ramiswil und dem kantonalen Amt für Verkehr und Tiefbau hat der Naturpark Thal die 2 Veloabstellanlagen verwirklicht. Pendlerinnen und Pendler können die erste Etappe des Arbeitswegs mit dem Velo in Angriff nehmen und dieses sicher an den Haltestellen parkieren.

Weitere Abstellanlagen sind in Laupersdorf und Matzendorf geplant.