Wanderungen im Naturpark Thal

Hohe Jura-Kreten, tiefe Schluchten, märchenhafte Wälder, blumenübersäte Wiesen und immer wieder herrliche Ausblicke ins Thal und seine Nachbarregionen. Entdecken Sie unsere Tipps für kurze und lange Wanderungen im und um den Naturpark Thal. Oder suchen Sie ganz gezielt nach Ihren Anforderungen und Wünschen: 

 

Suche

Jura-Höhenweg Etappe 5, Balsthal - Weissenstein

Wanderung

Steiler Aufstieg - schöner Lohn: Die 5. Etappe des Jura Höhenweges bietes so einiges.

Der Weg aufs Höllchöpfli hinauf ist beschwerlich, der Aufwand wird aber mit tollen Aussichten auf dem Kamm und in der Bettlerchuchi belohnt.
Auf der aussichtsreichen Höhenwanderung durch Wälder und über Weiden. Vorbei an geologischen Besonderheiten und zahlreichen Berggasthöfen wird der Weissenstein, der Balkon der Solothurner, erreicht.

Details

Wanderzeit: 6h 40min

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
21.00 km
Höhenmeter Aufstieg
1300 m
Höhenmeter Abstieg
500 m
Zeitbedarf
> 6h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Schwer

Anreise

Startort
Balsthal (Höhe: 489 m)
ÖV-Haltestelle
Balsthal, Bahnhof Fahrplan SBB
Zielort
Weissenstein Seilbahnstation (Höhe: 1284 m)
ÖV-Haltestelle
Weissenstein Fahrplan SBB

Signalisation

Folgen Sie dem dem grünen Kästchen mit der Nummer 5 auf der gelben Wegweisung für das Wandern.

Infrastruktur

  • Feuerstelle

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel. +41 (0)62 386 12 30
Fax +41 (0) 62 391 06 22

www.naturparkthal.ch

Karte

Wegpunkte

Bergrestaurant Buechmatt

Bergrestaurant Buechmatt

Gemütlicher Berggasthof am Rande des Naturpark Thal

Berggasthof
Bergwirtschaft Hinteregg - © Naturpark Thal

Bergwirtschaft Hinteregg

Die Alpwirtschaft liegt am Sagenweg Jura-Bipperamt mit freier Sicht auf die Alpe...

HotelBerggasthof
Hintere Schmiedenmatt - © Hintere Schmiedenmatt

Hintere Schmiedenmatt

Das Bergrestaurant an traumhafter Lage

Berggasthof