Einmalig im Naturpark Thal

Typisch Solothurner Jura

Es gibt Vieles, was den Naturpark Thal ausmacht. Lernen Sie uns kennen!

Besuchen Sie zum Beispiel den Erlebnisweg Holzweg Thal, verschaffen Sie sich einen Überblick von einem der verschiedenen wunderschönen Aussichtspunkte aus, gehen Sie auf die Suche nach seltenen Pflanzen und Tieren oder besuchen Sie die vielen Burgen, Botschafter aus früherer Zeit...


  • Beschreibung
  • Details
  • Karte
  • Wegpunkte

Holzweg Thal, der Erlebnisweg

Themenweg

Auf diesem Erlebnisweg erfahren Sie den Wald und das Naturprodukt Holz auf künstlerische und spielerische Weise mit Kopf, Herz und Hand. Die Installationen des Künstlers Sammy Deichmann vermitteln Ihnen neue und unerwartete Einblicke in die Natur.

Auf diesem Erlebnisweg erfahren Sie den Wald und das Naturprodukt Holz auf künstlerische und spielerische Weise mit Kopf, Herz und Hand. Die Installationen des Künstlers Sammy Deichmann vermitteln Ihnen neue und unerwartete Einblicke in die Natur. Sie fügen sich harmonisch in die Landschaft ein und wollen entdeckt werden. Für Kinder gibt es beim Pavillon am Zentralen Platz einen besonderen Spielplatz. Obwohl: Spielen ist auf dem Holzweg Thal an ganz verschiedenen Orten möglich. Entdecken Sie die Installationen und den Wald!

Mehr Informationen unter: http://www.holzwegthal.ch

Holzweg Thal, der Erlebnisweg

Routenlänge: ca. 5 km
Auf/Abstieg: 227 m/206 m
Min. /Max Höhe: 511 m/ 689 m
Wanderzeit: 2 bis 4,5 h

  • Bildungsangebot
  • Kinderfreundlich

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
5.00 km
Anteil ungeteerte Wegstrecke
4.50 km
Höhenmeter Aufstieg
227 m
Höhenmeter Abstieg
206 m
Zeitbedarf
2 - 4h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Leicht

Anreise

Startort
Balsthal, St. Wolfgang, Holderbank SO
ÖV-Haltestelle
Balsthal, St. Wolfgang / Balsthal, Pfadiheim / Holderbank SO, Seblenhof Fahrplan SBB
Zielort

Signalisation

Rote Holzpflöcke im Boden, Infotafel

Infrastruktur

  • Spielplatz
  • Picknickplatz
  • Feuerstelle
  • WC

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder < 6 Jahre
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Schulklassen Primarstufe
  • Schulklassen Sekundarstufe I
  • Schulklassen Sekundarstufe II
  • Vereine/Firmen

Kontakt

Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel. +41 62 386 12 30

www.naturparkthal.ch

Holzweg Thal, der Erlebnisweg

Holzweg Thal, der Erlebnisweg

Rest. Pintli Neu-Falkenstein - © Naturpark Thal

Rest. Pintli Neu-Falkenstein

Ein besonderes Flair geht vom ehemaligen Kutscherhaus am Fusse der Ruine Neu-Falkenstein aus. Wer bei Brigitte & Olivier Claude einkehrt, geniesst Frische pur: Kreative saisonale Gerichte aus regionalen Lebensmitteln zeichnen ihre Küche aus.

RestaurantCafe
Ruine Schloss Neu-Falkenstein

Ruine Schloss Neu-Falkenstein

Die Burg Neu-Falkenstein wurde wahrscheinlich im frühen 12. Jahrhundert erbaut. Sie diente im 13. und 14. Jahrhundert als Lehenssitz der Grafen von Falkenstein und Bechburg.

Burg
Holzweg Thal: Fondueplausch - © Naturpark Thal

Holzweg Thal: Fondueplausch

Geniessen Sie mit Ihrer Gruppe ein gluschtiges Fondue auf dem offenen Feuer im Wald. Der Fondue-Käse wird aus Thaler Milch im Reckenkien hergestellt – ein echtes Naturpark-Produkt!

Gruppenangebot
Erlebnisangebot: Flammlachs - © Naturpark Thal, Nora Svaton

Erlebnisangebot: Flammlachs

Gemeinsam entdecken wir die nordische Flammlachs Tradition. Als Gruppe entfachen wir Feuer auf welchem wir ein delikates nordisches Essen zaubern. Geniessen Sie dieses einmalige Ambiente und erfahren Sie Interessantes zum Thema Feuer, Holz und Lachs.

Gruppenangebot
Holzweg: Geführter Rundgang - © andreas_muhmenthaler_2015

Holzweg: Geführter Rundgang

Ein geführter Rundgang auf dem Holzweg Thal

Gruppenangebot