Themenwege

  • Beschreibung
  • Details
  • Karte
  • Wegpunkte

Juraweg Thal

Themenweg

Einzigartiges Wegwandernetz auf der 2. Jurakette. Auf 51 Tafeln erfahren Sie Spannendes über Geografie, Natur und Geschichte im Naturpark Thal.

Der Juraweg Thal ist ein markiertes Wanderwegnetz an und auf der zweiten Jurakette im Naturpark Thal. Entlang dem Weg vermitteln Informationstafeln Wissenswertes zur Region Thal aus Geografie, Geologie, Geschichte, Natur im Feld und Wald, Jagd, Land- und Forstwirtschaft. Wer auf dem Juraweg wandert, erlebt einiges und tut ausserdem etwas für seine Gesundheit in einer intakten Umwelt.
Startpunkt für alle Wanderungen sind die Thaler Gemeinden. Die Anreise erfolgt am einfachsten mit dem öffentlichen Verkehr.

Juraweg Thal

Routenlänge Hauptroute: 23 km
Auf/Abstieg: 978m/993 m
Min. /Max Höhe: 490 m / 1,190 m
Wanderzeit: 7h

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
27.12 km
Höhenmeter Aufstieg
752 m
Höhenmeter Abstieg
993 m
Zeitbedarf
> 6h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Schwer

Anreise

Startort
Zielort

Signalisation

Der Juraweg Thal verläuft auf offiziellen Wanderwegen und ist mit dem Juraweg-Kleber auf den Wegweiserstangen gut markiert. Detaillierte Wandervorschläge und weitere Informationen zum Juraweg Thal finden Sie im Prospekt «Juraweg Thal» oder wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel. +41 (0)62 386 12 30
Fax +41 (0) 62 391 06 22

www.naturparkthal.ch

Juraweg Thal

Juraweg Thal

Trockenmauer Probstenberg - © Naturpark Thal

Trockenmauer Probstenberg

Über mehrere Kilometer erstreckt sich die über 1000-jährige Trockenmauer auf der zweiten Jurakette. Seit je her bildet sie eine geografische und kulturelle Grenze. Sie ist auch wertvoller Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen.

FaunaFlora
Bergwirtschaft Obere Tannmatt - © Bergwirtschaft Obere Tannmatt

Bergwirtschaft Obere Tannmatt

Diese Bergwirtschaft ist ein idealer Stop nach jeder Wolfsschlucht-Wanderung. Sie befindet sich direkt an der Haltestelle des NaturparkBus. Chüschtige Käseschnitten und saftige Steaks mit Pommes frites sind die Hausspezialität.

Berggasthof
Bergwirtschaft Malsenberg - © Naturpark Thal

Bergwirtschaft Malsenberg

Die Bergwirtschaft Malsenberg ist bekannt für ihre sagenhaften Käseschnitten und hat auch sonst einiges Feines zu bieten. Für die kleinen Gäste wartet ein Spielplatz.

Berggasthof
Gästehaus Probstenberg - © Naturpark Thal

Gästehaus Probstenberg

Das Gästehaus Probstenberg liegt auf dem Grat der zweiten Jurakette zwischen Welschenrohr und Seehof, am Rand des Naturpark Thal.

Bed and BreakfastGruppenunterkunftZimmer / Ferienwohnung
Bergwirtschaft Mieschegg - © Bergwirtschaft Mieschegg

Bergwirtschaft Mieschegg

Bergwirtschaft Mieschegg - Welschenrohr

Berggasthof
Bergrestaurant Bremgarten - © Naturpark Thal

Bergrestaurant Bremgarten

Im idyllisch gelegenen Restaurant finden Sie Ruhe und Erholung pur. Mit einer einfachen feinen Küche verwöhnt die Familie Birrer ihre Gäste. Spezialitäten: Buure-Bratwürste, hausgemachte Nuss- und Mandelgipfel, Kuchen, auf Reservation Sonntagsbrunch.

AgrotourismusBerggasthof
Bergwirtschaft Güggel - © Bergwirtschaft Güggel

Bergwirtschaft Güggel

!! ACHTUNG: Betriebsferien vom 5.-25. JULI 2018 !!

Bergwirtschaft Güggel - Gemütliche Bergwirtschaft mit Gartenterrasse.Auf der kleinen Karte stehen feine Rauchwürste und Meringue-Glacen.

Berggasthof