Aktuell

Neues Hörerlebnis auf der ViaSurprise

Die ViaSurprise ist ein vielseitiges Wanderwegnetz im Solothurner und Baselbieter Jura. Es besteht aus einer 6-tägigen Rundtour sowie Zubringerrouten von Basel, Liestal, Olten, Balsthal und Solothurn. Neu werden entlang des Weges Audiostationen zu Sehenswürdigkeiten angeboten.

Grosser Besucherandrang am Kulturtag Thal 2019

Perfektes Museumswetter lockte am vergangenen Sonntag unzählige Besucherinnen und Besucher an den Kulturtag Thal. Die Thaler Museen und weitere Kulturinstitutionen öffneten ihre Türen und begrüssten die Gäste mit attraktiven Sonderprogrammen zum gemeinsamen Thema: «Traditionen morgen?».

Lädt zum Wandern ein: Juraweg Thal im neuen Kleid

Im Rahmen des Projektes viTHAL wurde 2005 der Juraweg eröffnet - ein Leuchtturmprojekt, das alle neun Naturparkgemeinden auf der zweiten Jurakette verbindet. Unterwegs vermitteln über 50 Infotafeln Wissenswertes und Spannendes. 2018 wurde der Juraweg «neu eingekleidet».

Arbeitsgruppe Wirtschaft stellt sich Thaler Politik vor

Am 27. März stellte sich die Arbeitsgruppe Wirtschaft den Thaler Gemeinderäten vor und präsentierte ihre Stossrichtungen und Arbeitsfelder. In der anschliessenden Diskussion wurden Ideen zur Steigerung des Wohlstandes und zur wirtschaftlichen Stärkung der Region besprochen. Ein zentrales Anliegen ist die Förderung der gemeindeübergreifenden Zusammenarbeit und das Nutzen von Synergien.

Tag der offenen Gärten am 14. Juni 2020

Die Arbeitsgruppe Kultur im Thal sucht begeisterte Gärtnerinnen und Gärtner, welche Ihre individuell gestalteten Gartenschätze der Öffentlichkeit zugänglich machen. Am Aktionstag vom Sonntag, 14. Juni 2020 10.00 bis 17.00 Uhr – dem nationalen Tag der Offenen Gärten – ist die Gelegenheit, um über den eigenen Gartenzaun zu schauen. Die Besichtigung eines fremden Gartens gibt Ideen für den eigenen Garten und bietet Gelegenheit, Wissen auszutauschen und ins Gespräch zu kommen.

Vom erfolgreichen Umgang mit dem Unplanbaren

Bereits zum zehnten Mal lockte der traditionelle Wirtschaftsapéro der Agenda 21 SO, des Vereins Region Thal/Naturpark Thal und weiterer Partner am 30. Januar 2019 Unternehmerinnen und Unternehmer nach Balsthal in die Eventhalle der Jomos AG. Die Halle war auch in diesem Jahr mit über 300 Gästen bis auf den letzten Platz gefüllt.

6. Tourismuspreis im Kanton Solothurn

Der mit 5000 Franken dotierte Tourismuspreis Kanton Solothurn wird am 20. Mai 2019  für ein herausragendes, realisiertes Projekt oder ein Lebenswerk einer Persönlichkeit verliehen. Die Auszeichnung von Kanton Solothurn Tourismus steht für Innovation, fördert den Transfer von Know-How und steigert die Attraktivität der Destination Solothurn.

Anzahl der NaturparkBus-Fahrgäste stark gestiegen

Am 1. November brachte der NaturparkBus für dieses Jahr zum letzten Mal Gäste auf die zweite Jurakette. Über die ganze Saison haben insgesamt 1200 Personen vom Bus-Angebot Gebraucht gemacht. Im Vergleich zum Vorjahr (730 Fahrgäste) sind die Fahrgastzahlen um über 60% gestiegen.

Auf weitere zehn Jahre Naturpark Thal

Alle neun Thaler Naturparkgemeinden wollen weiterhin zusammen die Zukunft gestalten. Die Gemeindeversammlungen von Laupersdorf, Holderbank, Herbetswil, Aedermannsdorf, Matzendorf, Welschenrohr, Gänsbrunnen, Mümliswil-Ramiswil und Balsthal haben JA zu den nächsten zehn Jahren Naturpark Thal gesagt.

50 Jahre Vogelberingung im Kanton Solothurn

Vor 50 Jahren haben Solothurner Ornithologen auf dem Subigerberg in Gänsbrunnen mit der wissenschaftliche Erforschung des Vogelzugs begonnen. Am Sonntag, 23. September 2018 wird das Jubiläum gefeiert!

Weitere Beiträge ...