Themenwege

  • Beschreibung
  • Details
  • Karte
  • Wegpunkte

Zwergliweg - Berghof Montpelon

Themenweg

Die Bantlizwerge auf dem Zwergliweg zum Montpelon zeigen Gross und Klein die Natur. Unterwegs durch den Wald gibt es viel zu entdecken, spielen und erleben. Oben auf dem Berghof Montpelon erhält jedes Kind ein «Natur- und Zwergli-Diplom».

Zwergliweg zum Berghof Montpelon
Die Bantlizwerge zeigen Gross und Klein die Natur. Unterwegs durch den Wald gibt es viel zu entdecken, spielen und erleben. Ruhebänke laden zum Verweilen ein. Beim Spielplatz hat es eine Feuerstelle. Am Ziel beim Berghof Montpelon erhält jedes Kind ein «Natur- und Zwergli-Diplom» als Andenken.
Der Zwergliweg ist nicht geeignet für Kinderwagen.

Zwergliweg - Berghof Montpelon

für Kinderwagen nicht geeignet
Routenlänge: 1.46 km
Auf/Abstieg: 165 m/ 1 m
Min. /Max Höhe: 731 m/ 896 m
Wanderzeit: ca. 30 min.

  • Kinderfreundlich

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
1.50 km
Höhenmeter Aufstieg
165 m
Höhenmeter Abstieg
1 m
Zeitbedarf
< 2h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Leicht

Anreise

Startort
Gänsbrunnen. Folgen Sie den Zwergli-Wegweisern
Zielort
Berghof Montpelon, Gänsbrunnen

Signalisation

Zwergli-Wegweiser

Infrastruktur

Sommer-Wirtschaft auf dem Montpelon (zur Sicherheit Elsbeth und Ernst Lanz vorher kurz anrufen, 032 639 13 03)

  • Spielplatz
  • Picknickplatz
  • Feuerstelle
  • WC

Verpflegungsmöglichkeiten

Sommer-Wirtschaft auf dem Montpelon (zur Sicherheit Elsbeth und Ernst Lanz vorher kurz anrufen, 032 639 13 03)

Das Angebot ist geeignet für

  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Familien

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Berghof Montpelon
Elsbeth und Ernst Lanz
4716 Gänsbrunnen
Tel. +41 (0)32 639 13 03

www.montpelon.ch

Zwergliweg - Berghof Montpelon

Zwergliweg - Berghof Montpelon

Berghof Montpelon - © Naturpark Thal

Berghof Montpelon

Im Wald erwarten Sie die Zwerge - bei Elsbeth und Ernst Lanz auf dem Hof können Sie Hunger und Durst stillen, und dabei die herrliche Aussicht geniessen. Zum Übernachten gibts Mehrbettzimmer, eine Ferienwohnung oder ein Lager im Stroh.

GruppenunterkunftAgrotourismusZimmer / FerienwohnungBerggasthofDirektverkauf